home
LensWista entdecken
LensWista Produkte
Informationen für Investoren
Presseinformationen
Kontakt zu LensWista
element BL
element SL
element SL+
element Solution
Was spricht für ein Investment in die LensWista AG?

Wegweisende Innovation

Bei den Dauertragelinsen gibt es derzeit - weltweit - noch keine vergleichbaren Produkte. Das Produkt LensWista Element SL+ weist gegenüber den am Markt erhältlichen vergleichbaren Produkten eine einzigartige Sauerstoffdurchlässigkeit, hohe Stabilität, große Elastizität und einen maximalen Tragekomfort aus.

Mit diesem technologischen Durchbruch und revolutionären Schritt bei der Weiterentwicklung der Kontaktlinse kann die LensWista AG weltweit den Maßstab an Sauerstoffdurchlässigkeit, Stabilität, Elastizität und Tragekomfort bei Kontaktlinsen neu definieren.
Willkommen bei Investor Relations


Zulassungen für Medizinprodukte

Wenn das Zulassungsverfahren erfolgreich verläuft, besitzt LensWista nach derzeitigem Kenntnisstand als einziges Unternehmen der Branche eine Zulassung für eine Kontaktlinse zum Dauertragen von 30 Tagen. Die Studie zur klinischen Prüfung der Kontaktlinse LensWista Element SL+ wird derzeit ausgewertet.
Zeitnaher Markteintritt

Mit der Zulassung der Dauertragelinse wird ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einem etablierten Unternehmen und innovativen Spezialisten für Medizintechnik erreicht. Der Markteintritt soll nach der Zulassung als Medizinprodukt erfolgen. Mit dem Erreichen der Gewinnschwelle wird in einem Zeitraum von einem Jahr nach erfolgtem Markteintritt gerechnet.
Großes Marktpotenzial

In Deutschland ist fast jeder zweite Erwachsene und etwa 1,5 Millionen Kinder von Fehlsichtigkeit betroffen und auf eine Sehhilfe angewiesen. Nur drei bis vier Millionen davon nutzen Kontaktlinsen. Der Umsatz des gesamten Marktes mit Kontaktlinsen wird in Deutschland auf über 300 Mio. EUR und weltweit auf über 5 Mrd. USD geschätzt.
Segment-Technologieführerschaft

Mit ihrer innovativen Technologie hat die LensWista AG beste Voraussetzungen, als Technologieführer im Wettbewerb zu bestehen und eine kontinuierlich wachsende Rolle als Hersteller und Vertreiber von Softlinsen einzunehmen.

Als Ihr Investor-Relations-Kontakt stehen wir Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

Rolf Ackermann
Telefon +49 (0)30. 63 92 63 72
rackermann(at)lenswista.com


Strategische und zukunftsorientierte Anfragen beantworten wir gerne auf der Hauptversammlung. Wir bitten daher von individuellen und unterjährigen Anfragen in diesem Kontext abzusehen.
(c) 2012 LensWista AG | Magnusstrasse 11 | D-12489 Berlin | Telefon + 49 30. 63 92 63 72 | Telefax +49 30. 63 92 63 71 | info(at)lenswista.com
Impressum